Donnerstag, 18. Juni 2015

Rezension: Biss zum Morgengrauen

  Rezension:






Name: Biss zum Morgengrauen
Verlag: Carlsen
Autor: Stephenie Meyer
Genre: Fantasie
Preis: 9,95 €

          

Es gab drei Dinge ; deren ich mir absolut sicher war : Erstens , Edward war ein Vampir . Zweitens ein Teil von ihm - und ich wussten nicht , wie mächtig dieser Teil war - dürstete nach meinem Blut.
Und drittens ,  ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt .



Ich finde das Buch sehr spannend  und sehr gut geschrienen  das Buch ist sehr gut aufgebaut die Spannung Fesselt einen mann denkt nicht drüber nach und ließt immer weiter  ohne auf die zeit zu achten  ich freue mich schon auf die nächsten teile zu lesen Die Romanze zwischen Edward und  Bella  ist so intensiv wie das Buch geschrieben ist man fühlt sich selbst in der Rolle beim lesen freue mich auf die nächsten teile




 1) Biss zum Morgengrauen
 2) Biss zur Mittagsstunde
 3) Biss zum Abendrot
 4) Biss zum Ende der Nacht







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen